15. Juni 2016

Starterpakete für unsere neuen 5-Klässler

Kinder heben den Daumen
Kinder freuen sich über das Starterpaket

Auch in diesem Jahr bietet der Förderverein des Gymnasiums ein „Starterpaket“ für die neuen Fünftklässler an.

Dieses enthält all die Dinge, die für den Start am Gymnasium benötigt werden. Was das Starterpaketes beinhaltet, haben wir mit Euren Lehrern abgesprochen, damit darin all das enthalten ist, was Ihr tatsächlich benötigt.

 

Unser Preis von 50 € für das Starterpaket fällt sogar noch etwas günstiger als im Laden aus, und "gegocht" haben wir es auch. Obendrein spart man ein wenig Einkaufszeit, die man stattdessen besser anders verbringen kann...

 

Man kann das Paket am Kennenlern-Mittag am 04. Juli 2016 um 17 Uhr bestellen (und auch bezahlen) oder dieses Online-Bestellformular benutzen:

 

Online-Bestellung

 

Das Starterpaket beinhaltet (nach Fächern geordnet):

 

Mathematik
2 Hefte Nr. 26
1 Heft Nr. 5 kariert ohne Rand
1 Bleistift HB
1 Geodreieck
1 Schnellhefter DIN A4 Pappe, grün
 
Deutsch
2 Hefte Nr. 25
1 Heft DIN A5 liniert ohne Rand
1 Schnellhefter DIN A4 Pappe, rot
 
Englisch
2 Hefte Nr. 25
1 Vokabelheft rote Trennlinie
 
Kunst
1 Farbkasten 12 Farben
1 Deckweiß
1 Haarpinsel 2
1 Haarpinsel 4
1 Haarpinsel 6
1 Borstenpinsel Nr. 8
1 Bleistift 2B 
1 Bleistift 4B
1 Fineliner schwarz
1 Schnellhefter DIN A4 Pappe, gelb
1 Zeichenblock DIN  A3 20 Blatt
Sammelmappe DIN  A3
 
Musik
1 Notenheft DIN A4 mit Hilfslinie
 
Religion rk
1 Heft Nr. 25
 
Religion ev
1 Heft Nr. 22
 
Physik
1 Heft Nr. 28
Papierschere 
Klebestift
Buntstifte
1 Schnellhefter DIN A4 Pappe, blau
 
Biologie
1 Heft Nr. 28
1 Schnellhefter DIN A4 Pappe, orange
 
Erdkunde
1 Heft Nr. 28
1 Schnellhefter DIN A4 Pappe, grau
kariertes Papier DIN A4 gelocht
 
Freiarbeit
1 Ordner breit schwarz
1 Register 1-10 aus Pappe
Folienstift
1 Schnellhefter DIN A4 Pappe, chamois

liniertes Papier DIN A 4 gelocht

 

 

Die Liste wurde in Absprache mit den Lehrern Ihrer Kinder erstellt.
Falls es dennoch Fragen oder Unklarheiten dazu geben sollte, sprechen Sie gerne den Klassenlehrer darauf an.

 

02. Mai 2016

T-Shirts für die Sani-AG

Schüler in roten Sani-T-Shirts
Schüler in roten Sani-T-Shirts
Die beiden Sani-Gruppen von Frau Wans bedankten sich für die Unterstützung des Fördervereins beim Kauf der Sani-T-Shirts.

27. April 2016

Exkursion Amsterdam

I AM STERDAM… hieß es für 45 Niederländischschüler der Klasse 9 und der Q1, die zusammen mit ihren Lehrerinnen Frau Arntz und Frau Nebelung Amsterdam erkundeten. Lest im Bericht, was sie dort erlebten...

Bericht Amsterdam 2016
Bericht Amsterdam 2016
Bericht_I AM STERDAM.pdf
Adobe Acrobat Dokument 29.5 KB

25. April 2016

White Horse Theatre

Schauspieler des White Horse Theatre auf der Bühne
Schauspieler des White Horse Theatre auf der Bühne

Erneut gab das White Horse Theatre ein Gastspiel an unserer Schule. Hier könnt Ihr die unterschiedlichen Beurteilungen und Bewertungen der Veranstaltung von 3 Schülern lesen.

Bericht White Horse Theatre
Bericht White Horse Theatre
White Horse Theatre_2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 43.2 KB

25. Februar 2016

Preisträger Geschichtswettbewerb

Diese Information ist zwar schon etwas älter, aber sehr erfreulich und soll nicht unerwähnt bleiben.
Beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten Gauck belegten unsere Schülerinnen mit ihren Beiträgen einen tollen 7. Platz unter mehr als 1500 teilnehmenden Schulen. 
Herzlichen Glückwunsch!

Bericht Gocher Wochenblatt Geschichtswettbewerb
Bericht Gocher Wochenblatt Geschichtswettbewerb
GoWo_2015-12-19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

25. Februar 2016

Exkursion Neanderthal Museum

Schüler neben Neanderthaler
Schüler neben Neanderthaler

Die diesjährige Biologieexkursion der Q2 führte in das Neanderthal Museum. Dort konnte die Jahrgangsstufe sich mit unseren ausgestorbenen Verwandten beschäftigen. 

Bericht Exkursion Neanderthal Museum
Bericht Exkursion Neanderthal Museum
Exkursion Neanderthal 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 15.8 KB

25. Februar 2016

Exkursion Fordwerke

Foto des Erdkunde-Kurses
Foto des Erdkunde-Kurses

Der Leistungskurs Erdkunde der Q2 besuchte die Fordwerke in Köln und konnte den Fertigungsprozess des Ford Fiesta aus nächster Nähe beobachten.

Bericht Exkursion Fordwerke
Bericht Exkursion Fordwerke
Exkursion_Ford_Werke_Koeln_2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 30.3 KB

25. Februar 2016

Sieger bei der Matheolympiade

Unter den Preisträgern des Mathematik-Wettbewerbes befinden sich auch 3 Schüler des Gocher Gymnasiums. Wir gratulieren!

Bericht Gocher Wochenblatt v. 30. Januar 2016
Bericht Matheolympiade
Mathematik-Olympiade.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

21. Februar 2016

Grenzgänger

Redaktion des Grenzgängers mit Lehrern
Redaktion des Grenzgängers mit Lehrern

Die Rheinische Post war zu Besuch bei der Redaktion des Grenzgängers.
Hier könnt Ihr den Artikel dazu lesen.

20. Februar 2016

Auszeichnung für engagierte Schüler

Schüler freuen sich über Auszeichnung
Schüler freuen sich über Auszeichnung

Nachzureichen ist noch dieses Foto vom offiziellen Abend des Abiturjahrgangs 2015. 
Die Schüler Gilbert Wehmen, Melissa Byrne und Jan Peters wurden durch die Vertreter des Fördervereins, Andre Hoiboom und Bernd Jansen, für ihre herausragenden Leistungen und ihr Engagement geehrt.

03. Februar 2016

Tolles Theater!

Schauspieler schaut von der Bühne in die Kamera
Schauspieler schaut von der Bühne in die Kamera

An zwei aufeinanderfolgenden Abenden führte die Theater-AG das Stück "Klaus im Schrank" von Erich Kästner auf.
Die Schülerinnen und Schüler stellten in kompletter Eigenregie unter Leitung ihrer Lehrerinnen ein sehenswertes Stück auf die Beine.

Bericht Theater-Aufführung
Klaus im Schrank.pdf
Adobe Acrobat Dokument 54.2 KB
Bericht Gocher Wochenblatt
Klaus_Im-Schrank.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.4 MB

15. November 2015

Hochschultag Münster

Die Schüler der Q2 erkundeten anlässlich des Hochschultags mit ihren Lehrern den Campus in Münster. 

Hochschultag 2015 Münster
Hochschultag 2015 Münster
Hochschultag Münster 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 413.0 KB

07. Dezember 2015

Nijmegen statt Antwerpen

Die ursprünglich angedachte Fahrt der Jahrgangsstufe Q2 in die belgische Metropole Antwerpen war von langer Hand geplant. Doch die Terroranschläge von Paris und die damit verbundene Terrorwarnung machten diese Pläne zunichte.

Bericht Antwerpen
Bericht Antwerpen
Bericht Antwerpen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 28.5 KB

28. September 2015

Tore für den Pausenhof

Spielende Schüler auf dem Pausenhof
Spielende Schüler auf dem Pausenhof

Es gibt seit einigen Wochen zwei Gründe mehr, sich auf die Schulpause zu freuen.

Der Förderverein schaffte Aluminium-Fußballtore an, die sich seit ihrer Montage großer Beliebtheit erfreuen und intensiv vom Fußballnachwuchs genutzt werden.

Spielende Schüler auf dem Pausenhof
Spielende Schüler auf dem Pausenhof
Aluminium-Fußballtor
Aluminium-Fußballtor

25. September 2015

Untersuchung sessiler Seepocken

Schüler stehen vor dem Wattenmeer
Schüler stehen vor dem Wattenmeer

Der Projektkurs Biologie machte eine Exkursion zum Niedersächsischen Wattenmeer und konnte neue Erkenntnisse für die Projektkursarbeit gewinnen.
Auch diese Fahrt wurde vom Förderverein unterstützt.

Exkursionsbericht Meeresökologie
Projektkurs Meeresökologie.pdf
Adobe Acrobat Dokument 21.9 KB

23. September 2015

Very well done!

Schülerinnen und Schüler präsentieren ihre Zertifikate
Schülerinnen und Schüler präsentieren ihre Zertifikate

Zwölf Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufen 9, EF, Q1

und Q2 traten Im März dieses Jahres zu den Cambridge-Prüfungen PET, FCE und CAE an, um ihre Fähigkeiten in den Bereichen Reading, Writing, Use of English, Listening und Speaking unter Beweis zu stellen. 


Inzwischen sind alle Zertifikate eingetroffen und konnten überreicht werden. Herzlichen Glückwunsch vom Förderverein!

Bericht Cambridge-Prüfungen
Congratulations.pdf
Adobe Acrobat Dokument 19.5 KB

22. September 2015

Romfahrt 2015

Schüler stehen vor einer Mauer
Schüler stehen vor einer Mauer

Der Lateinkurs aus der Q1 reiste nach Rom, um die Bilder aus den Lateinbüchern "auch mal in echt" zu sehen. 

Schüler sitzen und schauen in die Kamera
Schüler sitzen und schauen in die Kamera

Dabei wurden die Füße auf eine harte Probe gestellt...

Bericht über die Romfahrt der Q1
Rom 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 20.5 KB